© LKF - Tricathlon

Renault Zoe 40 kWh

Akku: 40 kWh Schnellste Laded.: 1 Std. 45 Min. (22 kW) Verbrauch/100 km: 12 kWh (ca. EUR 3,-) Reichweite: 333 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 13,5 Sek. Preis (ca. in Euro): 21.000,- zzgl. Akkumiete Vorteile: Preis-Leistung Mietakku-Sicherheit 5-Sitzer Nachteile: einfache Verarbeitung keine Schnellladung wenig Ausstattungen

Nissan Leaf 40 kWh

Akku: 40 kWh Schnellste Laded.: 40 Min. (50 kW) = 80 % Verbrauch/100 km: 13 kWh (ca. EUR 3,25) Reichweite: 308 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 7,9 Sek. Preis (ca. in Euro): 32.000,- Vorteile: Preis-Leistung Hohe Reichweite Größe Nachteile: einfache Verarbeitung

VW e-Golf

Akku: 35 kWh Schnellste Laded.: 48 Min. (50 kW) Verbrauch/100 km: 16 kWh (ca. EUR 3,-) Reichweite: 218 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 9,6 Sek. Preis (ca. in Euro): 36.000,- Vorteile: Gute Verarbeitung 5-Sitzer Konnektivität Wärmepumpe CCS-Schnelllader möglich Nachteile: Reichweite

Smart electric drive (2017)

Akku: 17 kWh Schnellste Laded.: 1 Stunde (22 kW) Verbrauch/100 km: 13 kWh (ca. EUR 3,25) Reichweite: 131 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 11,5 Sek. Preis (ca. in Euro): 22.000,- Vorteile: klein und wendig gute Beschleunigung gegen Aufpreis 22 kW-L. Nachteile: 2 Sitzer wenig Transportraum keine Schnellladung geringe Reichweite

BMW i3 (2017)

Akku: 33 kWh Schnellste Laded.: 52 Min. (50 kW) Verbrauch/100 km: 14 kWh (ca. EUR 3,50) Reichweite: 235 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 7,3 Sek. Preis (ca. in Euro): 38.000,- Vorteile: hochwertig verarbeitet erhöhte Sitzposition sehr gute Beschleunigung Schnelllader (50) optional gegen Aufpreis REX Nachteile: kleiner Kofferraum sperrige Hintertüren Reichweite

Nissan e-NV200 (2018)

Akku: 40 kWh Schnellste Laded.: 40 Min. (50 kW) = 80 % Verbrauch/100 km: 16 kWh (ca. EUR 4,-) Reichweite: 250 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 14 Sek. Preis (ca. in Euro): 34.000,- Vorteile: Transportmöglichkeiten 7 Sitzer möglich Vehicle-to-grid CHAdeMO (bis 50 kW) Nachteile: Typ1-Ladebuchse (6,6 kW)  

E-Autos

Die hier folgenden E-Autos sind die begehrtesten auf dem deutschen Markt. Mit unseren Ausführungen und Informationen möchten wir Sie bei der Wahl des für Sie optimalen E-Mobils unterstützen. Wir haben hier die jeweils aktuellen Modelle gelistet, alternativ gibt es mittlerweile auch viele Gebrauchtwagen der aufgeführten Modelle, die zumeist Akkus mit geringerer Reichweite bieten. Bei den letzten drei Modellen handelt es sich um Plug-In-Hybride (PHEV), welche nur eine sehr geringe elektrische Reichweite vorzuweisen haben. Sie sind jedoch die perfekten Elektroauto-Einsteigermodelle für jemanden, der täglich nur Strecken unter 50 km zu bewältigen hat und bei längeren Fahrten auf die Unabhängigkeit eines Verbrennermotors nicht verzichten möchte. Sollten Sie Fragen hierzu haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Gerne helfen wir Ihnen soweit dies für uns möglich ist!
Kurz vorm elektrischen Abflug...

Hyundai Ioniq Electric

Akku: 28 kWh Schnellste Laded.: 31 Min. (50 kW) Verbrauch/100 km: 11,5 kWh (ca. EUR 2,75) Reichweite: 243 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 9,9 Sek. Preis (ca. in Euro): 33.000,- Vorteile: 5 Sitze Schnellader geringer Verbrauch Nachteile: Reichweite

Mercedes-Benz B-Klasse Electric D.

Akku: 28 kWh Schnellste Laded.: 3 Std. 19 Min. (11 kW) Verbrauch/100 km: 17 kWh (ca. EUR 4,25) Reichweite: 165 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 7,9 Sek. Preis (ca. in Euro): 39.000,- Vorteile: hochwertig verarbeitet 5 Sitze großer Kofferraum hochwertige Verarbeitung Nachteile: kein Schnelllader keine Wärmepumpe Reichweite

Tesla Model 3

Akku: 50 kWh Schnellste Laded.: 30 Min. (DC) = 210 km Verbrauch/100 km: 15 kWh (ca. EUR 3,75) Reichweite: 350 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 5,1 Sek. Preis (ca. in Euro): 37.000,- Vorteile: hochwertig verarbeitet viele Assistenzsysteme geräumig eigenes Schnellladenetz 5 Sitze „Long-Range“ buchbar Nachteile: lange Lieferzeiten  

Audi A3-etron (PHEV)

Akku: 10 kWh Schnellste Laded.: 2 Std. 30 Min. (4,6 kW) Verbrauch/100 km: 12 kWh (ca. EUR 3,-) Reichweite: 50 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 7,6 Sek. Preis (ca. in Euro): 38.000,- Vorteile: hochwertig verarbeitet viele Assistenzsysteme 5 Sitzplätze kein Reichweitenproblem Nachteile: elektrische Reichweite keine Schnellladung kleiner Kofferraum

BMW 225 xe (PHEV)

Akku: 8 kWh Schnellste Laded.: 4 Std. 21 Min. (2,3 kW) Verbrauch/100 km: 12 kWh (ca. EUR 3,-) Reichweite: 41 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 6,7 Sek. Preis (ca. in Euro): 39.000,- Vorteile: hochwertig verarbeitet viele Assistenzsysteme 5 Sitzplätze kein Reichweitenproblem Nachteile: elektrische Reichweite keine Schnellladung

KIA Niro (PHEV)

Akku: 9 kWh Schnellste Laded.: 2 Std. 15 Min. (7,6 kW) Verbrauch/100 km: 10 kWh (ca. EUR 2,50) Reichweite: 58 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 10,8 Sek. Preis (ca. in Euro): 32.000,- Vorteile: viele Assistenzsysteme großer Kofferraum 5 Sitzplätze kein Reichweitenproblem Nachteile: elektrische Reichweite keine Schnellladung  
© LKF - Tricathlon

E-Autos

Die hier folgenden E-Autos sind die begehrtesten auf dem deutschen Markt. Mit unseren Ausführungen und Informationen möchten wir Sie bei der Wahl des für Sie optimalen E-Mobils unterstützen. Wir haben hier die jeweils aktuellen Modelle gelistet, alternativ gibt es mittlerweile auch viele Gebrauchtwagen der aufgeführten Modelle, die zumeist Akkus mit geringerer Reichweite bieten. Bei den letzten drei Modellen handelt es sich um Plug- In-Hybride (PHEV), welche nur eine sehr geringe elektrische Reichweite vorzuweisen haben. Sie sind jedoch die perfekten Elektroauto-Einsteigermodelle für jemanden, der täglich nur Strecken unter 50 km zu bewältigen hat und bei längeren Fahrten auf die Unabhängigkeit eines Verbrennermotors nicht verzichten möchte. Sollten Sie Fragen hierzu haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Gerne helfen wir Ihnen soweit dies für uns möglich ist!
UNter Stromern e.V.

Renault Zoe 40 kWh

Akku: 40 kWh Schnellste Laded.: 1 Std. 45 Min. (22 kW) Verbrauch/100 km: 12 kWh (ca. EUR 3,-) Reichweite: 333 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 13,5 Sek. Preis (ca. in Euro): 21.000,- zzgl. Akkumiete Vorteile: Preis-Leistung Mietakku-Sicherheit 5-Sitzer Nachteile: einfache Verarbeitung keine Schnellladung wenig Ausstattungen

Nissan Leaf 40 kWh

Akku: 40 kWh Schnellste Laded.: 40 Min. (50 kW) = 80 % Verbrauch/100 km: 13 kWh (ca. EUR 3,25) Reichweite: 308 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 7,9 Sek. Preis (ca. in Euro): 32.000,- Vorteile: Preis-Leistung Hohe Reichweite Größe Nachteile: einfache Verarbeitung

Smart electric drive (2017)

Akku: 17 kWh Schnellste Laded.: 1 Stunde (22 kW) Verbrauch/100 km: 13 kWh (ca. EUR 3,25) Reichweite: 131 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 11,5 Sek. Preis (ca. in Euro): 22.000,- Vorteile: klein und wendig gute Beschleunigung gegen Aufpreis 22 kW-L. Nachteile: 2 Sitzer wenig Transportraum keine Schnellladung geringe Reichweite

Smart electric drive (2017)

Akku: 17 kWh Schnellste Laded.: 1 Stunde (22 kW) Verbrauch/100 km: 13 kWh (ca. EUR 3,25) Reichweite: 131 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 11,5 Sek. Preis (ca. in Euro): 22.000,- Vorteile: klein und wendig gute Beschleunigung gegen Aufpreis 22 kW-L. Nachteile: 2 Sitzer wenig Transportraum keine Schnellladung geringe Reichweite

BMW i3 (2017)

Akku: 33 kWh Schnellste Laded.: 52 Min. (50 kW) Verbrauch/100 km: 14 kWh (ca. EUR 3,50) Reichweite: 235 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 7,3 Sek. Preis (ca. in Euro): 38.000,- Vorteile: hochwertig verarbeitet erhöhte Sitzposition sehr gute Beschleunigung Schnelllader (50) optional gegen Aufpreis REX Nachteile: kleiner Kofferraum sperrige Hintertüren Reichweite

Nissan e-NV200 (2018)

Akku: 40 kWh Schnellste Laded.: 40 Min. (50 kW) = 80 % Verbrauch/100 km: 16 kWh (ca. EUR 4,-) Reichweite: 250 km Beschleunigung: 0-100 km/h in 14 Sek. Preis (ca. in Euro): 34.000,- Vorteile: Transportmöglichkeiten 7 Sitzer möglich Vehicle-to-grid CHAdeMO (bis 50 kW) Nachteile: Typ1-Ladebuchse (6,6 kW)